Sujet: Die Fabrikanten
zurück

Der Struwwelpeter

in einer Bühnenfassung von Heinrich Hoffmann nach Adelheid Dahimène
mit Steffen Höld, Doris Hindinger , Dieter Salzner , Christian Strasser
Live-Musik: Burghard Neumann, Jolanda Schwarz
Regie: Steffen Höld
Bühne: Daniel Angermayr, Thomas Christoph Goerge
Kostüme: franzthomaspeter
Lichtgestaltung: Gerald Kurowski
Musik: Andreas Neubauer
Maske: Peter Köfler
Uraufführung: 04.12.1999 Balkon

Es sind verzweifelt komische Heldengeschichten, die im Struwwelpeter eine oberflächliche Moral ins Absurde verweisen. Dr. Heulalius Kinderlieb und seine Gauklertruppe präsentieren den Struwwelpeter als artistischen Drahtseilakt voll skurril-komischer Poesie und im wahrsten Sinn des Wortes mit Pauken und Trompeten. In jedem Fall ein Spaß für Kids und Große ab 6.

Fotos

Der StruwwelpeterSujet: Die Fabrikanten