zurück

Bobo und Susu

mit Margit Gebhartl, Ingrid Höller
Regie: Helga Gutwald
Bühne: Georg Lindorfer
Musik: Wolfgang Peidelstein
Wiederaufnahme: 16.01.1990

Eigentlich heißt die Geschichte: „Als der Elefant sich ein eine Maus verliebte!“ und dieser Titel verrät sofort, daß es bei dieser Beziehung einige Schwierigkeiten geben wird. Der Größenunterschied zwischen Elefant und Maus ist doch ein beträchtlicher … natürlich ist es sehr lustig mitanzusehen, wenn zwei derartig verschiedene Wesen miteinander auszukommen versuchen; für die zwei Beteiligten ist es mitunter weniger lustig. Ein Elefant und eine Maus verlieben sich ineinander und wollen gemeinsam durchs Leben gehen. Dabei müssen sie lernen, sich in ihrer gegenseitigen Eigenart zu akzeptieren, Vorurteile abzubauen, müssen Verständnis aufbringen und Rücksicht nehmen. Doch mit „Liebe“ geht alles!