Philip Brunnader
zurück

Theo Helm meets Anna Katt


vocals, guitars: Theo Helm
vocals: Kristina Lindberg
guitars, bass: Stefan Lindberg
guitars, vocals, drums: Manuel Mitterhuber
Konzert: 05.12.2017 Saal

Theo Helm, Sänger und langjähriges Ensemblemitglied am Theater Phönix, präsentiert seine neueste CD – tatkräftig unterstützt von Anna Katt –, mit Songs in bester Singer-Songwriter-Manier.

Mit der „Of Desires and Disasters“ legt der Schauspieler und Musiker nach „Ahoi“ (2007) seinen zweiten offiziellen Tonträger vor. Der Titel der CD steht dabei programmatisch für die Gedankenwelt des Helm’schen Liederkosmos. Glück und Verderben liegen ja oft nur wenige Scherben voneinander entfernt. So behandeln die Lieder unter anderem die unerfüllte Sehnsucht nach Ferne und Nähe, die Wirrnisse und Abenteuer der Liebe, die dunklen Ahnungen eines betrogenen Dandys. Aber Helm verwendet auch Texte großer Literaten und Lyriker wie Lord Byron oder Charles Bukowski.

Labelpartner Anna Katt präsentieren ihren dritten Tonträger „Till en vän“ und sind sich selbst treu geblieben: minimalistische, aber hoch spannende Arrangements und Kristina Lindbergs schöner, schnörkelloser Gesang. Und er ist voll von bewegenden und doch Mut machenden Balladen. Die gebürtige Schwedin erzählt vom Leben, von Erwartungen, Enttäuschungen und Freundschaft. Einfach schön.

www.annakatt.com

Fotos

Sujet: Philip Brunnader
© Philip Brunnader
© Philip Brunnader