Sebastian Pass © Moritz Schell
zurück

Sebastian Pass

geboren1977 in Wien,Schauspielausbildung am Konservatorium Wien/Privatuniversität, Mehrjähriges Ensemblemitglied am Theater Phönix ,Projekttheater Vorarlberg (Nestroy 2006 für Beste Off Produktion) und Landestheater Coburg /Deutschland daneben Engagements u.a. am Theater in der Josefstadt, Theater der Jugend Wien, Schauspielhaus Wien, Landestheater Niederösterreich, Landestheater Linz, Rabenhof Wien. Diverse TV- und Filmrollen, u.a. in „Franz Fuchs – Ein Patriot“ von Elisabeth Scharang.

Homepage: www.sebastian-pass.com

 

In der Saison 2014/2015 als Gast am Theater Phönix in der Rolle des Caliban in „Der Sturm“ von William Shakespeare.

In der Saison 2015/2016 als Gast am Theater Phönix in der Rolle des Valerio in „Leonce und Lena“ von Georg Büchner.


Schauspiel
Das Pulverfass (2002)
Woyzeck von Büchner (2002)
Wer hat Angst vor Virginia Woolf? (2003)
Friss oder Stirb (2003)
Geschichten aus dem Wiener Wald (2003)
Schlafende Hunde (2003)
Lulu (2004)
Family LIVE! (2004)
Neue Heimat (2004)
Götz von Berlichingen (2008)
Höllenangst (2013)
Der Sturm (2014)
Leonce und Lena (2015)