Matthias Hack © Tania Marcadella
zurück

Matthias Hack

Geboren in Linz, erhielt seine Ausbildung an der Anton Bruckner Privatuniversität in Linz. Sein erstes Engagement führte ihn an den uhof: Theater für junges Publikum am Landestheater Linz. Von 2004 bis 2014 war er festes Ensemblemitglied am Theater Phönix in Linz, wo er in zahlreichen Produktionen auf der Bühne stand. 

Matthias Hack ist zudem als Sprecher für Radio, Fernsehen und Kino tätig. 

www.matthiashack.com

http://voicebase.de/Matthias_Hack

 

In der Saison 2015/2016 als Gast am Theater Phönix in „Die Lüge“ von Florian Zeller.


Schauspiel
6 and the City (2004)
Der grosse Rosengarten Schwindel (2005)
Pussycats! (2005)
Sommer.Frische³ (2005)
Medea von Grillparzer (2005)
Alles Helden (2005)
Das Maschinentagebuch (2006)
Faust - Collateral Damage (2006)
Nathan (2006)
Harte Bandagen (2006)
Fettes Schwein (2007)
Lady Di oder Die Königin der Herzen (2007)
Der Talisman (2007)
Einer weniger (2007)
One Minute (2008)
Die Physiker (2008)
Götz von Berlichingen (2008)
Der Zwerg ruft (2008)
Die Zofen (2009)
Kabale und Liebe (2009)
Die Nibelungen (2009)
Big Bang Löbinger (2009)
Top Dogs (2010)
Othello (2010)
Die Orestie des Aischylos (2010)
Die Drei von der Tankstelle (2010)
Der Kaktus (2011)
Franckstraße 137 (2011)
Maria Magdalena (2011)
Der Fliegende Holländer (2011)
Bad Fucking (2011)
das maß der dinge (2012)
Rosenkriege (2012)
Die schmutzigen Hände (2012)
Fra Diavolo (2012)
Waisen (2013)
Die fetten Jahre sind vorbei (2013)
Höllenangst (2013)
Biedermann und die Brandstifter (2013)
Die Wahrheit (2014)
Happy Planet (2014)