Nikola Rudle © Anna-Maria Löffelberger
zurück

Nikola Rudle

Geboren 1992 in Korneuburg. Schauspielausbildung am Konservatorium Wien. Daneben wirkte sie in zwei Fernsehfilmen, u.a. »Meine Tochter nicht«, Regie: Wolfgang Murnberger, mit und nach der Bachelorprüfung in der Saison 2013/2014 Ensemblemitglied am Tiroler Landestheater. 2014/2015 als Gast am Theater der Jugend Wien in „Die drei Musketiere“ und am Salzburger Landestheater in „Anatol“ von Arthur Schnitzler.

 

Erste Arbeit am Theater Phönix.


Schauspiel
Mehl in der Schublade (2015)