Florian Pilz© Raphaela Danner
zurück

Florian Pilz

Regie, Regie-und Ausstattungsassistenz

Geboren (1979) und aufgewachsen in Schlierbach, Oberösterreich. Studium der Religionspädagogik und Anglistik an der Universität Graz und Wien. Seit 2009 Regiehospitanzen, Regieassistenzen und Inspizienzen für Schauspiel- und Musiktheaterproduktionen. Arbeiten u.a. mit Alvis Hermanis, Luc Bondy (Burgtheater Wien und Salzburger Festspiele, Wiener Festwochen), Thomas Birkmeir, Michael Schachermaier, Henry Mason (Theater der Jugend, Wien), Alexander Charim (Schauspielhaus Wien), Petra Luisa Meyer (Vereinigte Bühnen Bozen), Wolfgang Berthold, Gustav Kuhn (Tiroler Festspiele Erl) sowie Harald Gebhartl und Susanne Lietzow (Theater Phönix).

Mit „Else (ohne Fräulein)“ gibt er sein Regiedebüt.

 


Regie
Else (ohne Fräulein) (2019)
Else (ohne Fräulein) (2019)

Regieassistenz / Regiemitarbeit
Der Menschenfeind (2017)