Jakob Dietrich © Jakob Dietrich
zurück

Jakob Dietrich

Geboren 1976 in Linz. Studium SAMT (Studio for Advanced Music & Media Technology) an der Anton Bruckner Privatuniversität, Bildende Kunst und Kulturwissenschaften an der Kunstuniversität Linz und Kulturmanagement - Kultur & Organisation an der Universität Wien. 

Von 2012-2017 Lehrbeauftragter für den Studiengang Kulturwissenschaften an der Johannes Kepler Universität Linz und am Institut für Medien an der Kunstuniversität Linz. Gründungs- und Vorstandsmitglied nomadenetappe – Kunst und Theorie. Seit 2009 Vorstandsmitglied und Geschäftsführung qujOchÖ – experimentelle kunst- und kulturarbeit. 

Diverse künstlerische Projekte, Audioinstallationen, Live-Performances und experimentelle Kompositionen mit Kai Maier-Rothe als Künstlerduo thusandhence.  Seit 2014 Geschäftsführung und Programmentwicklung für Kunstraum MEMPHIS.

Lebt und arbeitet in Linz und Wien.


Live-Musik
Ein Dreieck ist nur in der Mathematik harmlos (2018)

Musik
Ein Dreieck ist nur in der Mathematik harmlos (2018)